Lade Veranstaltungen

Immer häu­figer taucht der Begriff Inter­sek­tion­al­ität auch im Net­zw­erk Mis­sion Inklu­sion auf. Inter­sek­tion­al­ität bedeutet, das eine Per­son gle­ich von mehreren For­men von Diskri­m­inierung betrof­fen ist.Im Work­shop wollen wir ein­mal konkret darauf schauen, welche For­men von Diskri­m­inierung es gibt und wie sich Inter­sek­tion­al­ität auf uns und die Gesellschaft auswirkt. Der Work­shop beste­ht aus ein­er Mis­chung aus Input und prak­tis­chen Übungen.

Mit­machen kön­nen alle, die sich zuvor beim Net­zw­erk Mis­sion Inklu­sion angemeldet haben.

Hier geht es zur Anmel­dung zum Net­zw­erk Mis­sion Inklusion.

Nach oben